zucchini-nudeln

LOW CARB - Abnehmen und Wohlfühlen

Unsere Innovation für alle Nudel- und Reis-Freunde

-19%
nu3 Low Carb Paket: 3 x Rice, 3 x Fettuccine, 3 x Spaghetti

nu3 Low Carb Paket: 3 x Rice, 3 x Fettuccine, 3 x Spaghetti, 9 x 200 g
  • Vielseitig einsetzbar: Mit Gemüse, Tomatensauce, in Salaten oder magerem Fleisch oder Fisch
  • Nur 14 kcal pro Portion

Sei kreativ!

  • Probiere die Pasta doch mal mit Ingwer und etwas Olivenöl…
  • Wenn du es scharf magst, versuche es mit einer Salsa aus Tomate und Chili.
Produktdetails
UVP: 21,51 € 17,49 €
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.

eis-blueten

Diese Produkte helfen dir bei der Umsetzung der richtigen Low Carb Ernährung

Zuchini-nudeln

Leckere Low Carb Rezepte

Low-Carb Spaghetti mit Shrimps, Zitrone & grünem Gemüse

nu3kitchen-spaghetti

 

Dafür brauchst du:

350 Gramm nu3 Low-Carb Spaghetti
200 ml Gemüsebrühe
2 Stangen Poree in feine Streifen geschnitten
80 Gramm TK-Erbsen
80 Gramm frische, junge Spinatblätter
200 Gramm küchenfertige Shrimps
2 EL fein geriebene Zitronenzesten
1 rote Chilischote fein gehackt
einige Blättchen Basilikum
1/2 Zitronen in Viertel geschnitten
So geht’s:

Die Low-Carb Spaghetti in eine Seihe geben und gründlich unter fliessendem Wasser abwaschen. Abtropfen lassen.
Die heiße Brühe in eine Stielkasserole giessen, den Lauch dazugeben und zum Kochen bringen. 5 Minuten lang köcheln lassen. TK-Erbsen, Spinat, Shrimps und die abgetropften Spaghetti dazu geben.
Rund 2 Minuten köcheln lassen, bis der Spinat zusammengefallen ist und die Spaghetti und Erbsen erhitzt sind. Dann sofort abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und die Zitronenzesten vorsichtig unterheben.
Die Spaghetti auf 2 Teller verteilen, mit Chili bestreuen und mit Basilikumblättern und Zitronenvierteln sofort servieren.

Asiatische Nudelsuppe mit Low-Carb Fettuccine

nu3kitchen-asiannoodle-bowl

 

Dafür brauchst du:

350 Gramm nu3 Low-Carb Fettuccine
50 Gramm vegetarische Misopaste
50 Gramm rote Zwiebel fein geschnitten
1 kleine Knoblauchzehe gepresst
80 Gramm Karotten in feine Streifen geschnitten
1 kleines Bund Pak-choi die Blätter abgepflückt
50 Gramm Edamame
1 kleine rote Chili in feine Ringe geschnitten
1/2 Limette in Viertel geschnitten
frisch gehackter Schnittlauch
So geht’s:

Die Low-Carb Fettuccine in eine Seihe geben und gründlich unter fliessendem Wasser abwaschen. Abtropfen lassen.
600 ml kochendes Wasser in eine Stielkasserole geben und die Misopaste einrühren. Zwiebel, Knoblauch und Karotte dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
Pak-choi, Edamame, Chili und die abgetropften Fettuccine dazu geben. Zusammen ca. 2 Minuten köcheln lassen.
Die Fettuccine auf 2 Teller verteilen, mit Schnittlauch bestreuen, ein Limettenviertel dazu geben und sofort servieren.