Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Pushups beim Training

Muskelaufbau: Profi Supplements

Die richtigen Supplements um leistungsfähiger, belastbarer und kräftiger zu werden

Muskelaufbau Must-haves:

  1. Proteine
  2. BCAA
  3. L-Glutamin
  4. Creatin
  5. Protein Snacks
Trainingspause

Proteinpulver mit Messlöffel

1. Welche Whey-Sorten bieten wir an?

Wir bieten zahlreiche Whey Protein-Konzentrate, Whey Protein-Isolate und Mehrkomponenten-Proteine an.

  • Unser nu3 Performance Whey ist eine Kombination aus Whey Protein-Konzentrat und -Isolat. Durch den darin enthaltenen 5 %-igen Anteil an Molkeproteinisolat ist das Performance Whey ein besonders reines, fettarmes und proteinreiches Whey Protein-Konzentrat.
  • Das nu3 Performance Iso Whey erzielt mit 83 % einen hohen Proteingehalt und weist zudem mit mindestens 5,5 g BCAA pro Portion ein hervorragendes Aminosäureprofil auf.
  • Unser Mehrkomponentenprotein, der nu3 Protein Complex, kombiniert gleich drei hochwertige Proteine: Milchprotein, Molkenproteinkonzentrat und Eiprotein. Auf diese Weise erzielt es ein besonders gutes Aminosäureprofil. Zudem ist durch die intelligente Kombination von langsam verdaulichem Casein und Eiprotein sowie schnell verdaulichem Whey eine konstante Proteinversorgung gewährleistet.

2. Welche biologische Wertigkeit erzielen unsere Whey-Sorten?

  • Das nu3 Performance Whey erzielt je nach Geschmack einen Chemical Score zwischen 114-116. Die geschmacksneutrale Sorte hat einen CS von 90.
  • Das nu3 Performance Iso Whey erzielt einen CS von 97.
  • Der nu3 Protein Complex erzielt geschmackssortenabhängig einen CS von 143-147.

Schau dich bei nu3 um, welche weiteren Whey Protein-Konzentrate, Whey Protein-Isolate und  Mehrkomponenten-Proteine  wir anbieten!

BCAA Pulver und Kapseln mit Kurzhanteln

1. Was sind die Vorteile von BCAA?

Als BCAA (Branched-Chain Amino Acids) werden die drei essenziellen, verzweigtkettigen Aminosäuren L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin bezeichnet. Sie stellen die Bausteine von Eiweiß bzw. der Proteinbiosynthese dar. Dabei besteht die menschliche Muskelmasse zu rund einem Drittel aus BCAA. Eine Einnahme von BCAA ist somit besonders sinnvoll, wenn einem Abbau von körpereigenem Muskelgewebe entgegengewirkt werden soll. Dies droht stets dann, wenn eine intensive sportliche Belastung vorliegt oder eine Diät gemacht wird.

2. In welchen Formen bieten wir BCAA an? Was sind die jeweiligen Vorteile?

Wir bieten BCAA in Pulver- und in Kapselform an. Ob du BCAA in Kapsel- oder in Pulverform konsumierst, macht hinsichtlich der Wirkungsweise keinen Unterschied.

Unsere nu3 Power BCAA-Kapseln im Verhältnis 2:1:1 erzielen pro Portion (=6 Kapseln) ganze 4120 mg BCAA und ermöglichen durch die Kapseldosierung eine einfache bzw. schnellere Dosierung sowie einen bequemeren Transport. Zusätzlich sind je Portion 0,9 g L-Arginin, 1,05 g L-Alanin und 1,42 mg Vitamin B6 enthalten.

Das nu3 BCAA Pulver im Verhältnis 2:1:1 erzielt 9800 mg BCAA pro Portion (=12 g) und bietet einen größeren Spielraum hinsichtlich der Dosierung. Zudem ist es zucker- und aspartamfrei und wird durch Fermentation aus Mais gewonnen.

Tipp: Kombiniere dein BCAA doch mit L-Glutamin! Dadurch kannst du die Verwertung der essenziellen Aminosäure Leucin unterstützen und somit auch dein Muskelwachstum fördern.

Entdecke bei uns im nu3 Shop unser vielfältiges Angebot an  BCAA-Produkten in Pulverform und in Kapselform!

Frau beim Training mit einer Kettlebell

1. Was sind die Vorteile von L-Glutamin?

L-Glutamin ist eine nicht-essenzielle Aminosäure, die jedoch in bestimmten Situationen essenziell werden kann, wie bei Trainingsbelastungen, Krankheiten, einer Infektion oder bei einer einseitigen Ernährung, da es dabei zu einem Glutamin-Absinken in der Muskulatur und im Blutplasma kommt.

L-Glutamin ist somit eine perfekte Ergänzung für die Erholungsphase nach dem Training und macht die Aminosäure vor allem bei Kraftsportlern beliebt.

2. In welchen Formen bieten wir L-Glutamin an? 

Wir bieten L-Glutamin in Pulver- und in Kapselform an. Ob du L-Glutamin in Kapsel- oder in Pulverform einnimmst, macht hinsichtlich der Wirkungsweise keinen Unterschied. Die Pulverform bietet den Vorteil, dass sich das Pulver  gut in einen Shake rühren lässt. In dem Fall bleibt das (regelmäßige) Schlucken von mehreren Kapseln aus.

Unsere nu3 Glutamin Kapseln werden aus fermentierter Glucose hergestellt und ohne jegliche Zusätze in gelatinefreie HPMC-Kapseln gefüllt, wodurch ihr Ursprung vollständig pflanzlich ist. Eine Tagesdosis (=5 Kapseln) entspricht 5 g L-Glutamin. Die Kapselform bietet den Vorteil, dass sich das Supplement besser transportieren lässt und du das Pulver nicht abwiegen musst. Hier solltest du am besten entscheiden, was du als bequemer empfindest.

Tipp: Mix dir doch einen idealen Intra-Workout-Shake, indem du L-Glutamin mit BCAA kombinierst! BCAA wie auch L-Glutamin sind als Aminosäuren Bausteine von Proteinen.

Aus L-Glutamin, Whey Protein und kurzkettigen Kohlenhydraten lässt sich auch ein hervorragender Post-Workout-Shake zubereiten. Dieser versorgt deine durch das Training beanspruchte Muskulatur mit allen notwendigen Nährstoffen.

Schau bei uns im nu3 Shop vorbei und lerne unsere verschiedenen L-Glutamin-Produkte in Pulverform wie auch in Kapselform kennen!

nu3 L-Glutamine
  • Beliebt bei Kraftsportlern

  • Unverzichtbare Aminosäure

  • Ergänzung zum Intensivtraining

Produktdetails
12,99 €
In den Warenkorb
Inkl. MwSt. & ggf. zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.X

Mann beim Langhantel Training

1. Was sind die Vorteile von Creatin?

Creatin ist eine Aminosäure, von der dein Körper pro Tag ca. 2-4 g je nach körperlicher und geistiger Leistung verbraucht. Nur die Hälfte davon kann dein Körper selbst herstellen, weshalb eine zusätzliche Einnahme besonders für Sportler sinnvoll ist. Creatin kann die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung erhöhen bei einer täglichen Aufnahme von 3 g. Es wirkt im Rahmen des Trainings als Energielieferant bei Muskelkontraktionen, wodurch eine erhöhte Leistungsfähigkeit ermöglicht wird.

2. Welche Arten von Creatin bieten wir an? 

Auch Creatin gibt es in Pulver- und Kapselform. Das nu3 Creatine Pulver beispielsweise enthält 100 % reines Creatine-Monohydrat in bester Creapure®-Qualität, wodurch das wirkungsvollste sowie sicherste Creatin weltweit garantiert wird.

Darüber hinaus gibt es einige Anbieter, die gepuffertes Creatin in Kapseln anbieten. Die gepufferte Creatin-Kapseln zeichnen sich dadurch aus, dass sie im Vergleich zu herkömmlichem Creatin verträglicher sein können. Denn durch die 2-fache Pufferung des Creatin-Monohydrats kommt es zur Korrektur des pH-Wertes. 

Tipp: Kombiniere direkt nach dem Training das nu3 Creatine mit kurzkettigen Kohlenhydraten wie dem nu3 Oat Energy Bar, Traubenzucker oder etwas Obst, um die Aufnahme von Creatin zu optimieren. Denn durch die Erhöhung des Insulinspiegels, lässt sich auch das Creatin besser an die Muskelzellen weiterleiten.

Oder kombiniere das nu3 Creatine mit L-Arginin, um den Transport von Creatin in die Muskelzellen zu beschleunigen und somit auch die Verarbeitung von Creatin im Körper zu fördern.

Entdecke im nu3 Shop weitere Creatin-Produkte in Pulverform und in Kapselform!

nu3 Creatine
  • Enthält 100 % reines Creatine-Monohydrat aus Creapure®

  • Markenqualität aus Deutschland

  • Neutraler Geschmack & frei von Zusatzstoffen

Produktdetails
14,49 €
In den Warenkorb
Inkl. MwSt. & ggf. zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.X

Frau bei Pushups

Proteine tragen zu einer Zunahme an Muskelmasse bei. Insofern stellen Proteinriegel eine praktische Möglichkeit dar, um sich auch unterwegs mit Proteinen zu versorgen. Sie sind praktisch zum Mitnehmen und einfach zu verzehren, daher sind sie auch ideal für den Genuss nach dem Training geeignet. Unser nu3 Protein Bar 40 % enthält 20 g hochwertiges Milchprotein als Haupteiweißlieferant und zusätzlich 1,5 g Creatin-Monohydrat von Creapure® bei einem vergleichsweise niedrigen Kohlenhydrat- und Zuckergehalt.

Schau dich bei uns im nu3 Shop um und entdecke unser umfangreiches Angebot an verschiedenen Proteinriegeln!

Du wünscht dir eine eiweißreiche Alternative zu den meist süßen, schokoladigen Proteinriegeln?

Dann sind herzhafte, deftige Protein-Snacks wie das nu3 Beef Jerky das Richtige für dich! Dabei wird die besonders magere und zarte Oberschale in dünne Streifen geschnitten, mariniert und luftgetrocknet. Mit mehr als 50 % Eiweiß bei geringem Fett- und Kohlenhydratanteil stellt es eine wahre Proteinbombe dar.

Entdecke im Shop weitere Protein-Snacks!

Shaker mit Aginin Pulver und Kurzhantel

1. Was ist der Unterschied zwischen L-Arginin und AAKG?

L-Arginin ist eine semi-essenzielle Aminosäure, die sowohl vom Körper selbst hergestellt als auch über die Nahrung aufgenommen werden kann. Durch eine zusätzliche Einnahme von L-Arginin kann eine Steigerung der sportlichen Leistungen erzielt werden, weshalb sie besonders für Sportler bei intensiven Muskelbelastungen geeignet ist.

Dem gegenüber stellt AAKG eine Verbindung aus Arginin und Alpha-Ketoglutarsäure dar, was einer erweiterten, energiereichen Form von Arginin entspricht. Dabei ist AAKG nur als Nahrungsergänzungsmittel verfügbar.

2. Wofür sind L-Arginin & AAKG geeignet?

L-Arginin ist die stickstoffreichste Aminosäure und besonders geeignet für Sportler bei intensiven Muskelbelastungen, wie z.B. durch Kraftsport oder sehr langen Trainingseinheiten. Das nu3 L-Arginin ist vegan und glutenfrei, da es durch einen Fermentationsprozess aus Glucose gewonnen wird.

Das AAKG hingegen überzeugt durch eine im Vergleich zu reinem L-Arginin verbesserte Aufnahme über den Dünndarm sowie mit einem angenehmeren Geschmack.

nu3 Arginine
  • Für Bodybuilder und Kraftsportler

  • Perfekt für Power-Workouts

  • Bei hoher sportlicher Belastung

Produktdetails
17,49 €
In den Warenkorb
Inkl. MwSt. & ggf. zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.X

Frau mit durchgedrückten Armen im Push

1. Worin unterscheiden sich Omega-3 & CLA?

Die Omega-3-Fettsäuren sind essenzielle Fettsäuren, die der Körper selbst nicht herstellen kann. Für Sportler sind sie vor allem in der Regenerationsphase beliebt.

CLA (Kurzform für konjugierte Linolsäure) zählt ebenso zu den essenziellen Fettsäuren. Sie gehört zur Gruppe der Omega-6-Fettsäuren und wird von Sportlern gerne als Nahrungsergänzungsmittel während der Definitionsphase verwendet.

2. Was sind die Vorteile von Omega-3 & CLA?

Viele Sportler nehmen Omega-3 und CLA inbesondere im Rahmen einer fettarmen Diät ein, da dem Körper so wertvolle Fettsäuren zugeführt werden können. Ein Kapsel von nu3 Omega-3 enthält 700 mg Omega-3-Fettsäuren, die sich aus 200 mg DHA und 400 mg EPA zusammensetzen. Dabei trägt DHA ebenso zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion* und gemeinsam mit EPA zu einer normalen Herzfunktion bei.**

*Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA ein.
**Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 250 mg DHA und EPA ein.

Frau beim Spinning

1. Wann wird L-Tyrosin eingenommen?

L-Tyrosin ist eine nicht-essenzielle Aminosäure, die z.B. in Kürbiskernen, Hähnchenbrustfilet, Lachs und Schweinefleisch in größeren Mengen vorzufinden ist. Diese Aminosäure wird gerne bei körperlich oder geistig fordernden Aktivitäten, wie beispielsweise bei intensiver Muskelbelastung oder Prüfungen, eingenommen.

Eine Kapsel des nu3 L-Tyrosins liefert 500 mg L-Tyrosin, wobei eine Einnahme von 500-1000 mg L-Tyrosin empfehlenswert ist.

nu3 Tyrosine
  • Bei intensiver Muskelbelastung

  • Maximal 1 Kcal pro Kapsel

  • Für das Extra an Aminosäuren

Produktdetails
15,49 €
Inkl. MwSt. & ggf. zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.X

Mann beim Salatessen

1. Was sind Vitamine und Mineralstoffe?

Vitamine sind organische Verbindungen, die im menschlichen Organismus zahlreiche Funktionen erfüllen. Der Körper ist dabei allerdings nicht in der Lage, Vitamine eigenständig zu produzieren, weshalb sie mit der Nahrung aufgenommen werden müssen.

Unter Mineralstoffen werden alle anorganischen Bestandteile des menschlichen Organismus zusammengefasst. Diese werden nicht direkt verstoffwechselt, sondern in größeren Mengen im Körper gespeichert, freigesetzt und verschoben. Da Mineralstoffe ausgeschieden werden, müssen sie in einer charakteristischen Menge regelmäßig zugeführt werden.

Kombi-Präparate

2. Welchen Nutzen haben die bei Sportlern beliebten Mineralien – Magnesium, Zink und Eisen?  

a) Magnesium:

Das nu3 Premium Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion, einem normalen Energiestoffwechsel sowie zu einem normalen Elektrolytgleichgewicht bei. Durch die Kombination von 4 verschiedenen Magnesiumverbindungen und die Dosierung auf 100 % des Tagesbedarfs (pro 2 Kapseln) wird eine sehr hohe Bioverfügbarkeit und optimale Resorption gewährleistet.

b) Zink:

Auch Zink spielt besonders für sportlich aktive Menschen eine wichtige Rolle. Denn der Mineralstoff leistet einen Beitrag zu einer normalen Funktion des Immunsystems als auch zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress. Insbesondere bei intensiven sportlichen Belastungen wird der Körper durch oxidativen Stress belastet. Das nu3 Premium Zink überzeugt durch seine hohe Bioverfügbarkeit dank hochwertigem Zinkgluconat, welches durch die Aminosäure L-Histidin und 150 % des Tagesbedarfs an Vitamin C ergänzt wird.

c) Eisen:

Eisen ist ein weiteres bedeutsames Spurenelement für aktive Menschen, da bei sportlichen Aktivitäten der Eisenbedarf steigt. Das nu3 Premium Eisen liefert eine hochwertige Kombination aus einem hoch bioverfügbaren Chelat aus Eisen und der Aminosäure Glycin sowie Vitamin C.

Individuell dosierbare Vitamine & Nährstoffe

Frau beim Drehen eines Traktorreifens

1. Was steckt in den Trainingsbooster und was bewirken sie?

Koffein, Aminosäuren, Guarana – sie alle sorgen für Extra-Power beim Training. Koffein wirkt anregend und wer kennt es nicht, je wacher und besser wir uns fühlen, desto leichter fällt es uns körperliche und mentale Leistung zu bringen. Taurin befindet sich hauptsächlich im Muskelgewebe im Besonderen im menschlichen Herzen und ist ein beliebter Inhaltsstoff von bekannten Energy-Drinks. Das koffeinhaltige Guarana entfaltet einen ähnlichen Effekt wie Kaffee, jedoch erfolgt die Freisetzung des Koffeins sukzessive, wodurch die Koffeinwirkung verlängert wird.

2. Was sollte ich nach dem Training einnehmen?

Um die beanspruchte Muskulatur nach einem intensiven Training optimal zu versorgen, sollten Proteine und kurzkettige Kohlenhydrate konsumiert werden, denn das beschleunigt ihre Regeneration. Zum einen, weil Proteine die Bausteine der Muskulatur darstellen, zum anderen, weil Kohlenhydrate in Glykogen umgewandelt werden und anschließend die entleerten Glykogenspeicher in der Muskulatur schnell wieder auffüllen.

Dieser besteht aus einer intelligenten Kombination aus hochwertigen Kohlenhydraten und Proteinen.

3. Was sind Testosteron-Booster?

Testosteron ist ein wichtiges Muskelaufbau-Hormon und verantwortlich für die Bildung starker Knochen. Es wird vom männlichen als auch vom weiblichen Körper produziert und übernimmt bei beiden Geschlechtern eine Reihe von wichtigen Abläufen.

Die klassischen Testosteron-Booster sind vor allem bei Bodybuildern und Kraftsportlern beliebt und bestehen meist aus Tribulus Terrestris, Maca, D-Asparaginsäure, sowie Vitaminen und Mineralstoffen.

nu3 Nutrition Experts