Die Knolle der Kurkuma-Pflanze wird als Gewürz verwendet

Kurkuma Kapseln Test

Welches Kurkuma ist das beste?

Kurkuma – bekannt durch seine intensive gelbe Farbe und als Hauptbestandteil von Currypulver – ist mehr als nur ein Gewürz. In China und Indien kennt man es seit langem und liebt es für seine Vielseitigkeit. Natürlich gewonnenes Kurkuma-Pulver ist unter anderem in Form von Kapseln zur Nahrungsergänzung erhältlich. Welche Kurkuma Kapseln die besten sind, haben wir hier für dich getestet.

Bei unserer Entscheidung, welche Kurkuma Kapseln die besten sind, haben sich die folgenden Kriterien als besonders wichtig erwiesen:

  • Inhaltsstoffe
  • Herkunftsland
  • Qualität
  • Preis-/Leistungsverhältnis
Das Pulver der Kurkuma-Knolle wird für die Kurkuma Kapseln verwendet

nu3 Bio Kurkuma

Testsieger sind die Veganen Kurkuma Kapseln in Bio-Qualität mit Piperin von nu3

Darreichungsform: Kapseln
Verzehrempfehlung:
3 Kapseln pro Tag
Curcumin pro Tagesdosis:
41 mg
Piperin pro Tagesdosis:
14 mg
Inhaltsstoffe: Kurkuma, Hydroxypropylmethylcellulose, Piperin
Herkunft: Deutschland
Bio-Qualität: ✔
Vegan: ✔
Menge: 200 Stück
Preis pro Packung: 17,99 €
Preis pro 100 g: 16,06 €
Ergiebigkeit: reicht bis zu 2 Monate

allcura Bio Curcuma

Vegane Bio-Curcuma Kapseln von allcura

Darreichungsform: Kapseln
Verzehrempfehlung:
3 Kapseln pro Tag
Curcumin pro Tagesdosis:
45 mg
Piperin pro Tagesdosis:
30 mg
Inhaltsstoffe: Curcuma, Hydroxypropylmethylcellulose, Piperidin
Herkunft: Deutschland
Bio-Qualität:
Vegan:
Menge: 90 Stück
Preis pro Packung: 14,49 €
Preis pro 100 g: 26,83 €
Ergiebigkeit: reicht bis zu 1 Monat

OrthoDoc Curcumin

Vegane Curcuma Kapseln mit Vitamin C und Vitamin E von OrthoDoc

Darreichungsform: Kapseln
Verzehrempfehlung:
1 Kapsel pro Tag
Curcumin pro Tagesdosis:
250 mg
Piperin pro Tagesdosis:
2,5 mg
Inhaltsstoffe: Curcumin, Hydroxypropylmethylcellulose, Piperin, Vitamin C, Vitamin E
Herkunft: Deutschland
Bio-Qualität:
Vegan:
Menge: 60 Stück
Preis pro Packung: 15,99 €
Preis pro 100 g: 47,03 €
Ergiebigkeit: reicht bis zu 2 Monate

Govinda Bio Kurkuma

Vegane Bio Kurkuma Kapseln von Govinda

Darreichungsform: Kapseln
Verzehrempfehlung:
3 x 2 Kapseln pro Tag
Curcumin pro Tagesdosis:
k. A.
Piperin pro Tagesdosis:
k. A.
Inhaltsstoffe: Kurkuma, Hydroxypropylmethylcellulose, Schwarzer Langpfeffer
Herkunft: Indien
Bio-Qualität: ✔
Vegan: ✔
Menge: 200 Stück
Preis pro Packung: 20,49 €
Preis pro 100 g: 25,61 €
Ergiebigkeit: reicht bis zu 1 Monat

nu3 Bio Kurkuma Kapseln

Die besten Kurkuma Kapseln im Gesamtbild

nu3 Bio Kurkuma, 200 Kapseln
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Nach strengen Bio-Richtlinien gewonnen
  • Gluten- und lactosefrei
  • Mit Piperin für eine bessere Bioverfügbarkeit
  • Die besonders reine Qualität ist an der intensiven gelben Farbe des Pulvers zu erkennen
Produktdetails
17,99 €
(16,06 € / 100 g)
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 30€ versenden wir deutschlandweit kostenlos. Bis 30 Euro berechnen wir 3,90€ für Verpackung und Versand.

Beste Kurkuma Kapseln - was macht sie aus?

Von den vier getesteten Kurkuma Produkten konnte uns eins hinsichtlich der wichtigen Vergleichskriterien besonders überzeugen: Testsieger ist das nu3 Bio Kurkuma.

Hochwertig in Bio-Qualität!

Das nu3 Premium Bio Kurkuma ist ein sehr hochwertiges Produkt, da das in den Kapseln enthaltene Kurkuma ausschließlich unter strengen biologischen Richtlinien angebaut wird. Die hohe Qualität erkennst du an der sehr intensiven gelb-orangen Farbe des Kurkuma-Pulvers.

Beste Preis-Leistungs-Verhältnis!

Das nu3 Premium Bio Kurkuma beinhaltet insgesamt 200 Stück der qualitätiv hochwertigen Kurkuma Kapseln zu einem unschlagbar günstigem Preis.

100 % vegane Kapseln!

Die Kapselhülle besteht aus Cellulose. Mit anderen Worten: Es wurde keine tierische Gelatine verwendet, womit das nu3 Bio Kurkuma zu 100 % vegan ist.

Mit Schwarzer-Pfeffer-Extrakt Piperin!

Piperin, ein Extrakt aus Schwarzem Pfeffer, soll die Aufnahme von Kurkuma bzw. Curcumin effektivieren.

Kurkuma – Was ist das?

Curcuma, Kurkume, Gelber Ingwer, Gelbwurzel, Safranwurz – die Kurkuma-Pflanze ist unter vielen Namen und in unterschiedlichen Schreibweisen bekannt. Sie gehört zur Familie der Ingwer-Gewächse, die in Südasien (v. a. Indien) beheimatet sind. Als Wurzel sieht Kurkuma dem Ingwer sehr ähnlich, jedoch weist sie eine sehr viel intensivere gelb-orangene Farbe auf. Kurkuma wird hauptsächlich als frisches oder getrocknetes Gewürz oder als Nahrungsergänzungsmittel verwendet.

Kurkuma Kapseln sind ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel. Der Inhalt der oft vegetarischen Kapseln ist Curcumin, auch E100 genannt, der gelbe Farbstoff der Kurkuma-Pflanze.

Wie viel Kurkuma pro Tag?

Bei der Dosierung von Kurkuma und Curcumin solltest du zunächst unterscheiden, in welcher Form du es zu dir nimmst.

  • Frische, gehackte Kurkuma-Wurzel: 1,5 bis 3 Gramm pro Tag
  • Getrocknete, pulverisierte Kurkuma-Wurzel: 1 bis 3 Gramm pro Tag
  • Kurkuma-Extrakt (Curcumin): 1,2 bis 1,8 Gramm pro Tag

In den Kurkuma Kapseln ist überwiegend Kurkuma-Extrakt in hochdosierter Form enthalten. Dadurch reichen bereits wenige Kapseln am Tag aus, um eine optimale Versorgung im Körper sicherzustellen.

Wie viel Kurkuma ist gesund?

Grundsätzlich ist eine umsichtige Dosierung von Kurkuma in täglichen Speisen oder als Nahrungsergänzungmittel in der Regel unbedenklich. Eine mittlere Tagesdosis entspricht 1,5 bis 3 Gramm. Die Tageshöchstdosis beträgt 8 bis 12 Gramm. Diese sollte demnach nicht überschritten werden. Eine gute Orientierung bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln bieten die Verzehrsempfehlungen des Herstellers.

Was bewirkt Kurkuma mit Pfeffer?

Da das im Kurkuma enthaltene Curcumin nicht wasserlöslich ist, kann es von unserem Organismus nur schwer aufgenommen werden. Nach der Resorption verbleibt es außerdem nur für kurze Zeit in der Blutbahn und wird vom Körper schnell wieder abgebaut. In solchen Fällen spricht man von einer schlechten Bioverfügbarkeit.

Daher beinhalten Kurkuma Kapseln neben Curcumin auch den schwarzen Pfeffer-Extrakt Piperin. Dieser sorgt dafür, dass die Aufnahme und Wirkung des Curcumins im Körper um ein Vielfaches gesteigert wird. Das Piperin erhöht demnach die Bioverfügbarkeit des Curcumins.

Ein optimales Curcumin-Piperin-Verhältnis in einer Tagesdosis von drei Kurkuma Kapseln setzt sich zusammen aus:

  • 1400 mg Kurkuma
  • 40 mg Curcumin
  • 15 mg Schwarzer Pfeffer-Extrakt (Piperin)

Wie Kurkuma verwenden?

Um die Bioverfügbarkeit des Curcumins zu verbessern, gibt es folgende Dinge zu beachten:

  1. Die Einnahme in Verbindung mit dem schwarzen Pfeffer-Extrakt Piperin erhöht die Bioverfügbarkeit des Curcumins
  2. Die Einnahme in Verbindung mit Fett erleichtert die Resorption des fettlöslichen Curcumins.
  3. Die Einnahme der Kurkuma-Kapseln über den Tag verteilt, senkt den schnellen Abbau des Curcumins durch den Körper.