Service & FAQ Kostenloser Versand ab 30,00 € 15% Gutschein sichern
Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Tiger Balm



Zuletzt angesehene Artikel

Tiger Balm – traditionelle Heilkräfte aus dem fernen Osten

Hinter dem Markennamen Tiger Balm verbirgt sich ein gleichnamiger Balsam, der schon in den 1870 Jahren im südostasiatischen Myanmar zubereitet und in einer kleinen Apotheke verkauft wurde. Die Rezeptur wurde im Laufe der Jahre durch die Brüder Boon Par und Boon Haw perfektioniert – ohne dabei die Grundsätze der natürlichen traditionellen Medizin aus den Augen zu verlieren. Die wohltuende Wirkung von Tiger Balm beruht auf der Kraft ätherischer Öle. Einer der Bestandteile aller drei Tiger Balm-Produkte ist Kampfer, der für seine vitalisierende Wirkung bekannt ist. Je nach Sorte enthält Tiger Balm außerdem kühlendes Menthol, ätherisches Nelkenöl mit desinfizierender Wirkung oder anregendes Eukalyptusöl.

Tiger Balm – ideal zur Anwendung bei Verspannungen, Erkältungen und mehr

Die Anwendungsgebiete von Tiger Balm sind vielfältig. Der weiße Tiger Balm mit Menthol und Pfefferminzöl eignet sich vor allem bei leichten Erkältungen mit Schnupfen oder zur Linderung von Kopfschmerzen. Der rote Tiger Balm ist dank seiner durchblutungsfördernden Eigenschaften ideal zur Anwendung bei Muskel- und Gelenkbeschwerden geeignet. Bei Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich ist der belebende Nacken-Balsam von Tiger Balm perfekt. Er zieht schnell ein und eignet sich auch für wohltuende Massagen unterwegs.

Entdecke die natürlichen Heilkräfte von Tiger Balm!