Dieses Produkt wurde nach den EU-Bio-Richtlinien hergestellt.

Gelatinefrei

Gelatinefrei

Glutenfrei

Glutenfrei

Hefefrei

Hefefrei

Ohne Konservierungsstoffe

Ohne Konservierungsstoffe

Ohne Aromen

Ohne Aromen

Ohne Farbstoffe

Ohne Farbstoffe

Ohne Geschmacksverstärker

Ohne Geschmacksverstärker

Laktosefrei

Laktosefrei

Ohne Süßstoffe

Ohne Süßstoffe

Ohne Zuckerzusatz

Ohne Zuckerzusatz

Ohne Zuckeraustausch

Ohne Zuckeraustausch

Vegan

Vegan

Vegetarisch

Vegetarisch

Nur natürliche Zutaten

Nur natürliche Zutaten

Ohne Aspartam

Ohne Aspartam

nu3 Bio Aroniabeeren

von nu3

11,99 € (23,98 € / 1 kg)
Inkl. MwSt & 
zzgl. Versandkosten
  • Bio-Qualität

  • 100 % naturbelassen

  • Zum Backen, Kochen & Naschen

Lieferzeit 3-4 Werktage

nu3 Bio Aroniabeeren

11,99 €
Bewertungen
nu3 Aroniabeeren liegen neben Marmelade und frischen Beeren

Dein Berry-boost-up – getrocknete Aroniabeeren

Egal ob du sie als Aronia- oder Apfelbeere kennst – die herbsüßen Trockenbeeren haben zurecht Superfood-Status erreicht. Ob pur oder zum Verfeinern, die Frucht sollte in deiner Küche nicht fehlen.

Darum lohnen sich die nu3 Bio Aroniabeeren:

• ohne Kunstdünger angebaut
• ohne synthetische Pestizide
• 100 % aus kontrolliert biologischem Anbau
• Aus Europa

Jetzt die schwarze Apfelbeere kaufen!

Was ist eine Apfelbeere?

Die Apfelbeere, besser bekannt als Aronia (Aronia
melanocarpa), ist tatsächlich keine Beere. Die Früchte wachsen am
Aronia-Strauch, der bis zu zwei Meter hoch werden kann. Er gedeiht an sonnigen
oder halbschattigen Standorten und kommt mit den meisten Böden zurecht.

Aroniabeeren mit Blatt

Und was genau sind Aroniabeeren? Aroniabeeren zählen zu denRosengewächsen – also ein Kernobst. Das wird besonders deutlich, wenn du einenBlick ins Innere wirfst, denn die Aroniabeere erinnert an das Gehäuse einesApfels – deshalb auch Apfelbeere.

Herkunft – nu3 Bio Aronia

Das Kernobst ist leicht zu kultivieren, weshalb die nu3 Bio Aroniabeeren nicht aus Nordamerika kommen, sondern aus europäischem Bio-Anbau. Nach der Ernte werden die Beeren schonend getrocknet, das erhält den wunderbar beerigen Geschmack sowie die Nährstoffe. Das Beste: Die naturbelassenen Berrys von nu3 enthalten keine Zusätze.

Aronia – Eigenschaften

Aroniabeeren sind ganz leicht zu erkennen: Sie sind kleine, dunkle Früchte, die zwischen sechs Millimeter und 13 Zentimeter groß werden können. Und wie schmecken Apfelbeeren? Frisch sowie getrocknet haben sie einen herben Geschmack und sind leicht säuerlich. Du kannst deine gesunde Ernährung täglich mit den Beeren boosten – Aronia lässt sich ganz leicht in jeden Alltag integrieren: Ob als schneller Snack to-go oder im Gericht.

Aronia Schokolade

Aroniabeeren – ganz easy verarbeiten

Sauer macht lustig: Ob pur zum Snacken, in deiner Breakfast-Bowl, oder als Marmelade – mit Aronia kannst du kreativ werden. Die getrockneten Aroniabeeren sind ideal, um Frühstückbowls zu verfeinern, als Aronia-Tee oder in deinem Teig. Einfach unterheben und Aronia-Muffins oder -Kuchen backen. Und auch herzhaften Gerichten verleiht der herb-süße Geschmack von Aronia das gewisse Etwas: Ab in die Sauce oder ins Curry damit.

Jetzt nu3 Bio Aroniabeeren kaufen!

FAQs

Woher kommt Aronia?

Die Aroniabeere stammt ursprünglich aus dem Osten Nordamerikas, wo sie schon von den Ureinwohner*innen kultiviert wurde. Erst seit ungefähr einem Jahrhundert finden sich Aroniabeeren in Europa und damit auch in Deutschland.

Wie gesund sind Aroniabeeren und für wen sind sie geeignet?

In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung können Aroniabeeren zu einem gesunden Lebensstil beitragen. Du kannst die Berrys zum Beispiel mit ballaststoffreichem Obst und Gemüse im Müsli oder Salat essen. Übrigens: Auch in der Schwangerschaft musst du nichts Besonderes beim Verzehr bedenken. Bist du trotzdem unsicher, empfehlen wir dir, ärztlichen Rat einzuholen.

Tipp: Bereite dir deinen eigenen Smoothie-Mix aus Aronia und Obst mit vielen Vitaminen zu und ab in den Kühler damit.

Was kann man aus Aroniabeeren machen?

Du suchst noch mehr leckeren Ideen, was du aus den Aroniabeeren zaubern kannst?

Getrocknete Aroniabeeren sind perfekt in der Verwendung für Chocolate-Berry-Barks – eine Art Schokoladentafel. Einfach deine Lieblingsschokolade behutsam schmelzen. Aroniabeeren mit anderen getrockneten Früchten oder Müsli einrühren. Eine dünne Schicht der Schokomasse auf Backpapier verstreichen, reichlich mit Superfood und Nüssen bestreuen und im Kühlschrank fest werden lassen. Oder mixe dir einen köstlichen Aronia-Berry-Smoothie aus verschiedenen Früchten und Kokoswasser. Ergänze optional fünf Gramm eisenreiches Spirulina-Pulver – der perfekte Start in den Tag!