Noch 49,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

nu3 Bio Agavendicksaft 350 g

von nu3
  • Natürliche Süße aus der Agave
  • Niedriger glykämischer Index
  • Mild süß mit feiner Karamellnote

5,99 €

17.11 € / 1 kg



Auf LagerLieferzeit 3-4 Werktage

Inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 30 € versenden wir in ganz Österreich kostenlos. Bis 30 € berechnen wir 3,90 € für Verpackung und Versand.X
Beschreibung
agavensirup-rohstoff
100 % Agave – sonst nichts

Unser reiner Agavensirup, auch als Agavendicksaft bekannt, wird aus dem Saft mexikanischer Agaven hergestellt. Der süße Saft wird direkt aus der Pflanze gewonnen und anschließend erhitzt, schonend eingedickt und gefiltert. Im Gegensatz zu Haushaltszucker wird Agavendicksaft nicht raffiniert – ideal zum natürlichen Süßen und Verfeinern.

100 % kontrolliert biologischer Anbau

Die Agaven für unseren Agavendicksaft werden in Mexiko unter streng biologischen Bedingungen angebaut. Damit aus dem wertvollen Pflanzensaft ein süßer, bernsteinfarbener Sirup entsteht, wird die Flüssigkeit behutsam reduziert. Natürlich ganz ohne künstliche Zusatzstoffe.

Unser Agavendicksaft-Versprechen

  • Naturbelassen & unraffiniert
  • Vegan & glutenfrei
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe
agavensirup-herkunft
Produkteigenschaften
  • Vegetarisch
  • Gelatinefrei
  • Glutenfrei
  • Hefefrei
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Nur natürliche Zutaten
  • Ohne Farbstoffe
  • Ohne Aromen
  • Laktosefrei
  • Ohne Süßstoffe
  • Vegan
  • Ohne Zuckeraustausch
  • Ohne Gentechnik
  • Ohne Nanotechnik
  • Ohne Aspartam
Zutaten

Agavensirup

Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro 100 g
Energie 1292 kJ
308,8 kcal
Fett 0 g
davon:  
Gesättigte Fettsäuren -
Kohlenhydrate 76 g
davon:  
Zucker 74 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g
Ballaststoffe 0 g
Verwendung
agavensirup-verwendung
Agavendicksaft – die Süße der Natur

Mit Fructose als Hauptbestandteil hat Agavendicksaft einen niedrigeren glykämischen Index als Haushaltszucker. Der Sirup beeinflusst den Blutzuckerspiegel also weniger stark – und schmeckt dabei sogar noch etwas süßer. Die feine Karamellnote passt super zu Müsli mit Joghurt, Hüttenkäse und Quark, Pancakes und Waffeln, Tee und Kaffee.

Wusstest du schon...?

Agavendicksaft löst sich hervorragend in kalten Getränken. Darum ist er super zum Süßen von selbstgemachtem Eistee und frischer Limonade. Unser Sirup ist die Geheimwaffe zum Verfeinern von Saucen und Dressings. Übrigens: keine Lust auf Honig? Unser Agavendicksaft ist frei von tierischen Bestandteilen, und eignet sich hervorragend für die vegane Ernährung.

agavensirup-verwendung-2
Rezepte mit nu3 Bio Agavendicksaft
Bewertungen

Kundenbewertungen

5 Basierend auf 8 Bewertungen
5 ★
100% 
8
4 ★
0% 
0
3 ★
0% 
0
2 ★
0% 
0
1 ★
0% 
0
Eine Bewertung schreiben Stelle eine Frage
  • Bewertungen
  • Fragen

Vielen Dank für deine Bewertung!

Über deinen Beitrag freuen wir uns wirklich sehr. Teile die Bewertung doch mit deinen Freunden!

Filter Bewertungen:
L
14.11.2018
lauren_rs

Gute Zuckeralternative

Ich hatte gehört, dass Agavensirup den Blutzucker weniger schnell ansteigen lassen soll, als Zucker und wollte ihn daher mal als Ersatz einsetzen. Habe ihn dafür z.B. in ein Saladdressing gemischt und er hat wunderbar funktioniert. Für mich eine gute Alternative

MS
05.11.2018
Marie S.

Für mich der vegane Honig

Ich habe lange Honig als Zuckerersatz verwendet, aber ich finde Agavendicksaft ist eine super gute vegane Alternative. Ich find der geht in allem: im Tee, zum Backen oder Kochen.

SK
22.10.2018
Sophie K.

super Zuckeralternative

Egal ob im Naturjoghurt, Müsli, Tee, auf Pancakes oder zum Backen - der Agavensirup ist der perfekte Zuckerersatz. Der Geschmack ist leicht karamellig und schön süß, daher ist die 350gFlasche sehr ergiebig. Ein riesiger Vorteil von Agavensirup ist, dass er im Vergleich zu normalen Zucker einen relativ niedrigen glykämischen Index hat, dadurch schwankt der Blutzuckerspiegel nach der Mahlzeit nicht so stark wie durch die gleiche Zuckermenge.

CE
19.10.2018
Carina E.

Sweet like Sugar

Ob zum süßen von selbst gemachtem Granola oder zum backen - ich benutze den Agavensirup einfach immer ! Da kann man den Industriezucker getrost Lebewohl sagen.

A
17.10.2018
angelina.malina

"Natürlich" lecker ;)

Ich halte mich fern von Industriezucker und verwende nur natürliche Zutaten zum süßen. Der Agavensirup ist total lecker egal ob zum backen, kochen oder in meinem Tee!

MB
17.10.2018
Marcel B.

was für ein Geschmackserlebnis

der Agavensirup erinnert mich ein wenig an Ahornsirup mit einem Höheren Grad, nur dass er doch irgendwie milder und sanfter ist. Er schmeckt nicht einfach nur süß und man braucht gar nicht viel für den vollen Geschmack. Habe schon einige Agavendicksäfte probiert, und der hier gefällt mir bis jetzt am Besten. Man schmeckt auf jeden Fall, dass hier schonend verarbeitet wurde. Preis-/Leistungs-/Qualitätsverhältnis = TOP!

Das könnte dich auch interessieren
Weitere Informationen
  • Name nu3 Bio Agavendicksaft
  • Produktbezeichnung Agavensirup
  • Nettogewicht 350 g
  • Darreichungsform Sirup
  • Mindestens haltbar bis Ende Siehe Verpackungsboden
  • Marke nu3
  • Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006
  • Herkunftsland Mexiko
  • Ettikettensprache Deutsch,Spanisch,Französisch,Italienisch
  • Menge 350 g
  • Originalprodukt von nu3 GmbH - Brückenstr. 5, 10179 Berlin