Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Süßkartoffel-Gnocchi-Rezept

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Süßkartoffel-Gnocchi selbst machen? Klingt aufwendig, ist aber mit diesem Rezept für gebratene Gnocchi mit Süßkartoffeln ganz einfach. Klassische Gnocchi in Salbeibutter waren gestern - wir verwenden für unsere Süßkartoffel-Gnocchi Variante aromatisches Kokosöl und frischen Salbei statt der Salbeibutter. Selbstgemachte Gnocchi - vegetarisch, fettarm und schnell zubereitet: Mit unserem Rezept für Süßkartoffel-Gnocchi kein Problem.

Nährwerte pro Portion:

kcal

423

Eiweiß

11 g

Kohlenhydrate

80 g

Fett

4 g

Zutaten

  • 1 Süsskartoffel, püriert
  • 180 g Weizenmehl
  • 180 g nu3 Süßkartoffelmehl
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1 TL nu3 Bio Kokosöl
  • 2 TL Parmesan
  • 1 Handvoll Salbeiblätter
Produkte zum Rezept

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 423 kcal
Fett 4 g
Gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 80 g
Zucker 9 g
Eiweiß 11 g
Natrium -
Ballaststoffe 8 g

Zubereitung

default 1 Die Süßkartoffel, das Weizen- und Süßkartoffelmehl, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermischen. Das Ei hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. 2 Den Teig in 4 Stücke teilen und zu einer Rolle formen. Anschließend den Teig in etwa 1 cm große Stücke schneiden und mit der Gabel das typische Gnocchi-Muster eindrücken. 3 Die Gnocchi in reichlich, leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie an die Oberfläche kommen.4 Das Kokosöl in einer Pfanne mit dem Salbei schmelzen und die Gnocchi anbraten. Alles auf einen Teller legen und mit Parmesan bestreuen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 423 kcal
Fett 4 g
Gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 80 g
Zucker 9 g
Eiweiß 11 g
Natrium -
Ballaststoffe 8 g