Schoko-Protein-Pudding mit Haselnüssen

Schoko-Protein-Pudding mit Haselnüssen
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Schoko-Protein-Pudding mit Haselnüssen
Nährwerte pro Person

205 kcal

16g Eiweiß

7g Kohlenhydrate

11g Fett

Pudding selber machen ohne Stärke? Mit diesem Rezept für einen High-Protein Schoko-Pudding zauberst du mit nur vier Zutaten einen leckeren, proteinreichen Snack oder Nachtisch - und das in nur 15 Minuten! Die Kombination aus Kakao und Haselnüssen ist unwiderstehlich und lässt sich in einem Pudding ohne Puddingpulver ausgezeichnet vereinen. Probier's aus und mach dir deinen zuckerarmen Schokopudding mit Kakao einfach selbst!

Schritt 1
Die Milch in einen kleinen Topf gießen und den Fit Cacao klumpenfrei einrühren.
Schritt 2
Agar-Agar in eine kleine Tasse füllen und einige Esslöffel Flüssigkeit zum gerade zubereiteten Kakao geben, um ihn aufzulösen, dann alles in den Kochtopf geben und auf den Herd stellen.
Schritt 3
Nicht aufkochen lassen, sondern weiterrühren, bis die Mischung gut erhitzt ist.
Schritt 4
Die noch heiße Flüssigkeit in die Förmchen gießen.
Schritt 5
Sobald der Pudding fest wird, einige Haselnussstücke darauf verteilen und vollständig abkühlen lassen, dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Schritt 6
Am nächsten Tag den Schoko-Protein-Pudding auf den Kopf stellen und mit roten Früchten und kleinen Haselnussstückchen dekorieren. Anschließend kann der Schokopudding ohne Zucker serviert werden.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 858 kJ / 205 kcal
Fett 11 g
Gesättigte Fettsäuren 4 g
Kohlenhydrate 1 g
ungesättigte Fettsäuren 6 g
Kohlenhydrate 7 g
Zucker 4 g
Eiweiß 16 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 1 g