Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Mediteraner Nudelsalat - ohne Mayonnaise

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Viel Eiweiß, noch mehr Geschmack: Rucola, frischer Basilikum und getrocknete Tomaten machen diesen italienischen Nudelsalat ohne Mayonnaise zu einer idealen und köstlichen Beilage. Die Nudeln aus Kichererbsen und knackigen Cashewkernen geben dem Nudelsalat außerdem eine Extra-Portion an Proteinen. Schnell zubereitet und noch dazu vegan, ist er für alle ein Genuss.

Nährwerte pro Portion:

kcal

573

Eiweiß

19 g

Kohlenhydrate

45 g

Fett

27 g

Zutaten

  • 250 g nu3 Kichererbsennudeln
  • 25 g Cocktailtomaten
  • 5 getrocknete Tomaten
  • 20 g Cashewkerne
  • 250 g Rucola
für das Pesto Rosso
  • 50 g Tomaten
  • 20 g eingelegte Tomaten
  • 50 ml Pflanzenöl, der eingelegten Tomaten
  • 20 g Cashewkerne
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 0,25 TL Salz
  • 1 TL Limetten
Produkte zum Rezept

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 573 kcal
Fett 27 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 45 g
Zucker 4 g
Eiweiß 19 g
Natrium -
Ballaststoffe 16 g

Zubereitung

default 1 Für das Pesto alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einem Pesto verarbeiten. Wenn es zu fest ist, noch mehr Öl hinzufügen.2 Kichererbsennudeln 5 Minuten in Salzwasser kochen. Danach abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.3 Tomaten waschen und halbieren, Cashewkerne hacken und anrösten. Rucola waschen.4 Alle Zutaten in einer großen Schüssel vorsichtig miteinander vermengen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 573 kcal
Fett 27 g
Gesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 45 g
Zucker 4 g
Eiweiß 19 g
Natrium -
Ballaststoffe 16 g