Kürbis-Flammkuchen-Rezept

Kürbis-Flammkuchen-Rezept
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Kürbis-Flammkuchen-Rezept
Nährwerte pro Person

172 kcal

12g Eiweiß

4g Kohlenhydrate

9g Fett

Wenn du auch findest, dass Kürbis eines der besten Dinge am Herbst ist, haben wir etwas für dich: Flammkuchen mit Kürbis. Das ideale Soul-Food für graue Herbsttage. Unser Kürbis-Flammkuchen-Rezept schmeckt nicht nur richtig gut, sondern ist auch noch kohlenhydratarm. Die nu3 Fit Pizza Backmischung sorgt dafür, dass dieser Herbst-Klassiker schon fast als Keto-Flammkuchen durchgeht. Außerdem ist unser Flammkuchen ohne Schmand und Speck - also komplett vegan. Einfach nicht zu toppen!

Schritt
Die Fit Pizza Backmischung mit Wasser mix und glatt kneten. Den Teig dünn ausrollen und mit einer Gabel einstechen. Bei 180°C etwa 15 Minuten vorbacken!
Schritt
In der Zwischenzeit den Kürbis und die rote Zwiebel in dünne Streifen schneiden.
Schritt
Das Cashewmus mit der Pflanzenmilch und den Gewürzen zu einer cremigen Sauce verrühren. Bei Bedarf weitere Pflanzenmilch hinzufügen.
Schritt
Sobald der Teig vorgebacken ist, die Cashewnuss-Sauce darübergeben, dann den Flammkuchen mit Kürbis, Zwiebeln und Kürbiskernen belegen. Erneut 15-20 Minuten bei 180°C backen und servieren.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 720 kJ / 172 kcal
Fett 9 g
Gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 1 g
ungesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 4 g
Zucker 3 g
Eiweiß 12 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 11 g