Carbonara ohne Ei

Carbonara ohne Ei
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Carbonara ohne Ei
Nährwerte pro Person

536 kcal

26g Eiweiß

21g Kohlenhydrate

36g Fett

Dieses Pasta-Gericht ist ein Klassiker der italienischen Küche. Doch während das Original auf Speck, Sahne und Ei basiert, ist unsere Carbonara vegan und kalorienarm. Carbonara ohne Ei & Sahne? Oh ja, dank Lupinen und veganem Feta-Ersatz schmeckt unsere Carbonara-Soße ohne Ei mindestens genauso gut wie das italienische Vorbild. Die nu3 Fit Konjak-Pasta sorgt außerdem dafür, dass unser Carbonara-Rezept ohne Ei weniger Kalorien enthält. Probier' es aus und genieße eine Portion vegane Carbona!

Schritt 1
Für die Carbonara-Soße ohne Ei zuerst die Lupinen unter fließendem Wasser abspülen.
Schritt 2
Dann die Lupinen schälen und in eine Pfanne mit etwas Olivenöl und einigen Esslöffeln Wasser geben. Einige Minuten kochen lassen und dann pürieren.
Schritt 3
Als nächstes die in Streifen geschnittenen Champignons in die Pfanne geben.
Schritt 4
Die Konjak-Nudeln abspülen und zwei Minuten in kochendes Wasser geben, dann das Wasser abgießen.
Schritt 5
Die Nudeln in die Pfanne mit der Lupinen-Pilz-Creme geben, umrühren und den zerbröckelten Feta-Käse dazugeben.
Schritt 6
Mit frischer Petersilie, Walnüssen und einem Spritzer Olivenöl servieren.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 2243 kJ / 536 kcal
Fett 36 g
Gesättigte Fettsäuren 7 g
Kohlenhydrate 1 g
ungesättigte Fettsäuren 6 g
Kohlenhydrate 21 g
Zucker 0.2 g
Eiweiß 26 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 19 g