Blumenkohl-Kichererbsen-Curry

Blumenkohl-Kichererbsen-Curry
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Blumenkohl-Kichererbsen-Curry
Nährwerte pro Person

711 kcal

22g Eiweiß

58g Kohlenhydrate

36g Fett

Wer vegan lebt oder einfach mal auf Fleisch verzichten m√∂chte, der kommt an Kichererbsen nicht vorbei. Aber sie runden dein Blumenkohl-Curry nicht nur geschmacklich ab, sondern sind auch noch unglaublich gesund. Die kleinen veganen Multitalente geh√∂ren n√§mlich zu den H√ľlsenfr√ľchten, sind reich an Ballaststoffen und Protein. Au√üerdem punktet dieses Kichererbsen-Curry auch geschmacklich - Herzhaft, w√ľrzig und perfekt, um den Feierabend nach einem langen Tag einfach zu genie√üen. Also, los geht‚Äôs!

Schritt 1
Die Kartoffeln sch√§len und klein W√ľrfeln. In etwas Wasser ca. 10 Minuten vorkochen. Den Blumenkohl nach 5 Minuten dazugeben und ebenfalls mitkochen.
Schritt 2
Die Zwiebel fein hacken und in etwas √Ėl in einer hohen Pfanne and√ľnsten.
Schritt 3
Die Kichererbsen etwas absp√ľlen, gut abtropfen und danach zu den Zwiebeln geben. Gepressten Knoblauch und Ingwer ebenfalls hinzuf√ľgen und alles ein paar Minuten anbraten.
Schritt 4
Mit der Kokosmilch ablöschen.
Schritt 5
Kartoffeln und Blumenkohl aus dem Wasser nehmen und den Blumenkohl in mundgerechte St√ľcken schneiden. Bei frischem Blumenkohl kann das auch vor dem Kochen gemacht werden. Anschlie√üend beides in die Pfanne geben.
Schritt 6
Das Blumenkohl-Curry mit den Gew√ľrzen abschmecken und dann 5-10 Minuten k√∂cheln lassen, bis es sch√∂n cremig und etwas eingedickt ist.
Nährwerttabelle
Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 2975 kJ / 711 kcal
Fett 36 g
Gesättigte Fettsäuren 0.03 g
Kohlenhydrate 2 g
ungesättigte Fettsäuren 1 g
Kohlenhydrate 58 g
Zucker 12 g
Eiweiß 22 g
Salz -
Natrium -
Ballaststoffe 18 g