Service & FAQ Kostenloser Versand ab 30,00 € 15% Gutschein sichern
Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen
Black Deals
RedCare Nasenspülsalz
Neu

RedCare Nasenspülsalz 90 Beutel

von RedCare
  • Reinigt und befeuchtet die Nase
  • Für isotonische Nasenspüllösungen
  • Bestens geeignet in der Erkältungszeit und bei Pollenflug

16,19 €

8.00 € / 100 g



Auf LagerLieferzeit 3-4 Werktage

Inkl. MwSt & zzgl. Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 30 € versenden wir in ganz Deutschland kostenlos. Bis 30 € berechnen wir 3,90 € für Verpackung und Versand.X
Beschreibung
RedCare Nasenspülsalz zum Durchatmen
Hilft RedCare Nasenspülsalz bei Erkältung und Allergie?

Deine Nase wird durch verschiedene Umwelteinflüsse belastet, wodurch sie leicht verstopft. Die Nasenspülung mit Salzwasser reinigt die Nase sanft und entfernt Staub, Allergene und potenzielle Krankheitserreger.

Doch wie wirkt eine Nasendusche mit RedCare Nasenspülsalz? Regelmäßig angewandt, befeuchtet die Nasenspülung mit Salz die Nasenschleimhäute und unterstützt ihre natürliche Funktion. Sie reinigt sorgfältig und gründlich die Nasenhöhle, sodass sich weniger Krankheitskeime ansiedeln. Dies führt zu einer effektiven und effizienten Prophylaxe gegen Erkältungssymptome und während der Pollenflugzeit.

Was ist das Besondere am RedCare Nasenspülsalz?

Das lose RedCare Nasenspülsalz enthält eine hochwertige Salzmischung in pharmazeutischer Qualität und ist frei von Konservierungsmitteln. Das Salz für die Nasendusche ist äußerst verträglich und brennt nicht.

Warum ist die richtige Konzentration des Salzes so entscheidend?

Nasenspüllösungen sollten isoton, das heißt dem Mineralstoffgehalt des Blutes angepasst sein. Beim Spülen mit einer weniger salzhaltigen Lösung oder reinem Leitungswasser schwillt die Schleimhaut an und schmerzt. Dagegen wird beim Spülen mit einer stärker salzhaltigen Lösung den Schleimhautzellen Wasser entzogen. Dies führt zwar zu einem Abschwellen, birgt aber gleichzeitig die Gefahr der Austrocknung. Dazu muss eine auf das Milligramm genau dosierte Salzmenge in einer bestimmten Menge Wasser aufgelöst werden. Die praktischen Nasen-Salzspülung-Beutel enthalten die richtige Menge für alle handelsüblichen Nasenduschen.

RedCare Nasenspülsalz - Verpackung
Entdecke das RedCare-Sortiment!

RedCare bietet ein umfangreiches Angebot an Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln. Mit dem Kauf eines RedCare-Produktes kannst du etwas Gutes bewirken: Für jedes verkaufte Produkt wird ein Betrag an Herzenswünsche e.V. gespendet.

Produkteigenschaften
  • Vegetarisch
  • Glutenfrei
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Vegan
  • Laktosefrei
Anwendung
Den Inhalt eines Dosierbeutels (2,25 g) in 250 ml warmem Wasser auflösen und damit die Nase spülen.
Verzehrempfehlung
1 Beutel
Hinweis
Bei anhaltenden oder zunehmenden Symptomen sollte zusätzlich der Rat eines Arztes oder Apothekers eingeholt werden.

Verwendung
RedCare Nasenspülsalz - Anwendung
Wie wende ich RedCare Nasenspülsalz an?

Löse den Inhalt eines Beutels in 250 Milliliter lauwarmem Wasser (maximal 37 °C) auf, um die Nase zu spülen. Beuge dich über ein Waschbecken, halte deinen Kopf schräg und öffne den Mund zum Atmen leicht.

Platziere nun das Nasenstück und lasse die Nasenspülung einfach in das Nasenloch laufen. Die Spülung wird aus dem anderen Nasenloch herauslaufen. Nachdem etwa die Hälfte der Salzlösung durchgelaufen ist, setze die Nasenspülung mit Salz am anderen Nasenloch fort.

Wie oft sollte ich eine Nasendusche durchführen?

RedCare Nasenspülsalz ist vorschriftsmäßig angewandt für Erwachsene und Kinder ab vier Jahren, wie auch während der Schwangerschaft und Stillzeit geeignet.

Je nach Bedarf kannst du das Nasensalz bis zu drei Mal täglich anwenden. In der Regel reicht es aus, die Nase einmal am Tag zu spülen. Auch über einen längeren Zeitraum kannst du das Salz ohne Bedenken verwenden: zur Vorbeugung von Infekten, bei trockener Nase oder Haustaub- und Pollenallergien.

Wichtig ist die richtige Konzentration der Spüllösung: Zu hoch oder zu niedrig konzentrierte Spüllösungen können deine Schleimhäute reizen.

Was sollte ich bei der Verwendung des RedCare Nasenspülsalzes beachten?

Bitte beachte folgende Hinweise, wenn du das Salz für die Nasendusche verwendest:

  • Nutze eine handelsübliche Nasendusche mit mindestens 250 ml Fassungsvermögen für das Salz.
  • Verwende die Spüllösung unmittelbar nachdem du sie vorbereitet hast.
  • Vermeide während der Spülung zu schlucken und zu schnäuzen.
  • Ist das Nasenloch so stark verstopft, dass die Spüllösung nicht fließen kann, beginne mit der anderen Seite.
  • Bewahre keine Reste des Nasenspülsalzes auf.
Rezepte mit RedCare Nasenspülsalz
Bewertungen
Das könnte dich auch interessieren
Weitere Informationen
  • Name RedCare Nasenspülsalz
  • Produktbezeichnung Medizinprodukt - Nasenspülsalz
  • Kontraindikationen Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch kann es vereinzelt zu leichten Reizungen wie z. B. Kribbeln oder leichtem Brennen in der Nase kommen. Solltest du Nebenwirkungen bei dir beobachten, so informiere deinen Arzt oder Apotheker.
  • Nettogewicht 202 g
  • Darreichungsform Pulver
  • Mindestens haltbar bis Siehe Verpackungsboden
  • Marke RedCare
  • Herkunftsland Deutschland
  • Ettikettensprache Deutsch,Französisch,Italienisch,Niederländisch
  • Menge 90 Beutel
  • Lagerung Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Trocken und nicht über 25 °C aufbewahren.
  • Originalprodukt von Shop-Apotheke B.V. - Erik de Rodeweg 11/13, 5975 WD Sevenum, Niederlande
Zuletzt angesehene Artikel

Dein Webbrowser wird nicht mehr optimal unterstützt. Aktualisiere deinen Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf unserem Shop.

Browser aktualisieren