nu3Kitchen > Menüart > Snacks > Sweet Potato Toast: von der Fritte zum Instagram Star

Sweet Potato Toast: von der Fritte zum Instagram Star

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Plötzlich ist die Süßkartoffel in aller Munde. Warum? Die Süßkartoffel einfach in den Toaster stecken, toasten, fertig! Kennst du noch nicht? Dann schnell den Toaster anmachen!
Sweet Potato Toasts sind momentan ganz heiß im Rennen und bringen Toasties auf’s nächste Level. Und wir sprechen da nicht etwa von Süßkartoffelbrei auf Toast, sondern Süßkartoffel STATT Toast. Darauf einfach die Lieblingstoppings garnieren und schon ist ein umwerfendes Food-Erlebnis geschaffen.
Obendrein ist die Süsskartoffel ein Powerhouse an Nährstoffen und passt zu ziemlich allen frischen Zutaten. Vielleicht herzhaft mit Avocado, Ziegenkäse oder Miso-Yoghurt-Dressing und Radieschen? Oder doch süß mit Nussmus, frischen Feigen und Honig? Einfach alles ausprobieren und die getoastete Süßkartoffel nach Lust und Laune belegen – es wir bestimmt nicht lange dauern, bis du deine Lieblingskombo gefunden hast.
Unser Sweet Potato Toast Starter-Kit mit Feigen und Ricotta gibt es jetzt noch obendrauf – auf die Süsskartoffel versteht sich.

Nährwerte pro Portion:

Kcal

337

Eiweiß

7 g

Kohlenhydrate

45 g

Fett

12 g

Zutaten

  • 4 Scheiben Süsskartoffel, 0.5 – 1 cm dick
  • 2 frische Feigen
  • 4 EL Ricotta
  • 1 Zitrone
  • 2 TL nu3 Manuka Honig
  • 1 Handvoll Pistazien

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 337 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 4 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3 g
Einfach ungesättigte Fette 5 g
Kohlenhydrate 45 g
Zucker 21 g
Eiweiß 7 g
Natrium -
Ballaststoffe 8 g

Zubereitung

1 Süsskartoffelscheiben im Toaster backen, bis die Scheiben knusprig sind. (Wer mehr Zeit und keinen Toaster hat, kann das gleiche natürlich auch im Ofen erreichen.) 2 Ricotta mit dem Saft einer Zitrone vermengen und auf die Süsskartoffelscheiben verteilen. 3 Feigen waschen, in dünne Scheiben schneiden und auf den Zitronen-Ricotta-Aufstrich legen. Manuka Honig darüber geben und mit Pistazien garnieren.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 337 kcal
Fett 12 g
Gesättigte Fettsäuren 4 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3 g
Einfach ungesättigte Fette 5 g
Kohlenhydrate 45 g
Zucker 21 g
Eiweiß 7 g
Natrium -
Ballaststoffe 8 g
Snacks > Sweet Potato Toast: von der Fritte zum Instagram Star