Kurkuma, die Wunderwaffe der Natur.

Kurkuma ist eines der bedeutendsten und vielseitigsten Heilmittel in der ayurvedischen Medizin. Die stark gelb-orange färbende Wurzel wird auch gelber Ingwer oder Gelbwurz genannt. Kurkuma ist eins der populärsten Zutaten in Currys. Doch die unscheinbare Knolle kann viel mehr!

Orangen-Kurkuma-Smoothie
Golden Kurkuma Smoothie

Das Beste: Kurkuma macht sich ganz wunderbar in einem Frühstücks-Smoothie! Orangen, Äpfel und Möhren sorgen für ordentlich Vitamine A, C und E. Eine extra Portion Kalium sowie einen leicht exotischen Twist erhält der Orangen-Kurkuma-Smoothie durch unser Bio Kokoswasser Pulver.

Da geht die Sonne auf!

Orangen-Kurkuma-Smoothie
Was ist Kurkuma

Carolin Strothe

„To food, with love“ ist das Motto von Frau Herzblut. Auf ihrem Blog dreht sich alles um ihre grosse Liebe zum Essen. Und zwar in Form von köstlichen, vegetarischen Rezepten und feinster Backkunst, gepaart mit einer Prise Vintage-Charme und Liebe zum Detail. Saisonale, regionale und naturbelassene Zutaten liegen Carolin ganz besonders am Herzen.

Rezept drucken
Orangen-Kurkuma-Smoothie
Golden Kurkuma Smoothie
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
So geht's
  1. Orangen halbieren und Saft auspressen. Äpfel waschen, trocken tupfen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und klein schneiden. Kurkumakapseln in der Mitte auseinander ziehen und das Kurkumapulver vorsichtig aus der halbierten Kapsel schütten.
  2. Alle Zutaten in ein hohes Rührgefäss geben und fein pürieren oder im Power Blender als Smoothie zerkleinern, bis die Konsistenz sämig fein ist.
  3. Den fertigen Smoothie auf 2 Gläser verteilen und mit ein paar Minzblättern dekorieren.
Nährwertangaben
Orangen-Kurkuma-Smoothie
Menge pro Portion
Kalorien 288 Kalorien aus Fetten 45
% vom Tagesbedarf*
Fett gesamt 5g 8%
gesättigte Fettsäuren 0.4g 2%
Kohlenhydrate gesamt 48g 16%
Protein 4g 8%
* Täglicher Bedarf (in Prozent) basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.