nu3Kitchen > Dessert Rezepte > Eis Rezepte > Baobab Protein-Trifle mit blauen Beeren

Baobab Protein-Trifle mit blauen Beeren

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Baobab ist einer der neuen Food Trends. Nachdem Shakes und Bowls nicht mehr wegzudenken sind, geht es jetzt weiter mit Eis, Ice Pops und Desserts wie diesem fruchtigen Baobab Protein-Trifle. Geschichtete Desserts liegen nämlich auch voll im Trend.
Mit einem Biscuit aus Mandelmehl und Kürbiskernprotein, griechischem Joghurt und saftigen Brombeeren stellt sich die Vorfreude auf den Frühling ein.
Das Pulver wird aus der Frucht des Baobab Baums gewonnen. Bekannt ist dieser auch als Affenbrotbaum. Baobab Pulver schmeckt süß-sauer und passt ganz hervorragend zu Desserts, Eis und Shakes. Vorsicht nur beim Backen, denn Hitze kann den Vitamingehalt negativ beeinträchtigen.

Nährwerte pro Portion:

Kcal

346

Eiweiß

14 g

Kohlenhydrate

12 g

Fett

24 g

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 346 kcal
Fett 24 g
Gesättigte Fettsäuren 8 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.4 g
Einfach ungesättigte Fette 3 g
Kohlenhydrate 12 g
Zucker 10 g
Eiweiß 14 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g
Cholesterin 33 mg

Zubereitung

1 Backofen auf 210 °C vorheizen. 2 Für den Biscuit Mandelmehl, Kürbiskernprotein, Backpulver und Salz in einer mittleren Schüssel gut vermengen und beiseite stellen. 3 Butter und Zucker cremig rühren, dann Ei und trockene Mehl-Protein Mischung gut untermischen. Milch dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. 4 Teig in eine gefettete Kastenform geben und etwa 25 Minuten gold gelb backen. Auskühlen lassen. 5 Brombeeren, Wasser und Xylit in einem kleinen Topf vermengen und einmal zum Aufkochen bringen. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Beerenmix sich in eine dickflüssige Fruchtsauce verwandelt hat. Aronia Pulver unterrühren und zur Seite stellen. 6 Sahne und Baobab mischen und schlagen, bis die Sahne steif ist. 7 Trifle am besten in 4 Gläsern anrichten. Dazu abwechselnd Biscuit-Stücke, Sahne und Beerenmix schichten. Mit frischen Beeren garnieren und servieren.

nu3 Tipp

Zuletzt  mit frischen Blaubeeren garnieren. Wir haben noch ein salziges Bretzel mit dunkler Schokolade verziert!

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 346 kcal
Fett 24 g
Gesättigte Fettsäuren 8 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 0.4 g
Einfach ungesättigte Fette 3 g
Kohlenhydrate 12 g
Zucker 10 g
Eiweiß 14 g
Natrium -
Ballaststoffe 5 g
Cholesterin 33 mg
Eis Rezepte > Baobab Protein-Trifle mit blauen Beeren