Noch 30,00 € bis zur portofreien Lieferung
0,00 € Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Chickpea Halloumi Burger – Trend Food zum Reinbeißen

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Schwierigkeit Leicht
Der beliebte Grillklassiker. Nur anders. Ein Brötchen, ein Hacksteak, Zwiebeln, Tomaten und Salat – und schon ist der Burger fertig. Oder so in etwa geht es für den Grillklassiker. Allerdings ist der Burger mittlerweile auch ausserhalb der Grillsaison zu einem der beliebstesten Trend Foods geworden. Statt Ketchup gibt es jetzt Sriracha-Majo und Trüffelöl. Und ausser Tomate gibt es jetzt auch mal Gorgonzola und Bio Fleisch. Und auch Vegetarier bleiben bei diesem Trend nicht auf der Strecke! Mittlerweile gibt es viele fleischlose Alternativen, zum Beispiel mit Süsskartoffel und Quinoa. Unser Favorit ist dieser Chickpea Halloumi Burger mit Kichererbsen, Karotten und Halloumi.

Nährwerte pro Portion:

kcal

866

Eiweiß

40 g

Kohlenhydrate

93 g

Fett

29 g

Zutaten

  • 400 g Kichererbsen, aus der Dose
  • 2 EL nu3 Erdnussbutter
  • 1 EL nu3 Bio Chia-Mehl
  • 1 TL nu3 Bio Kitchen Matcha
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 200 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Edamer Käse
  • 100 g Halloumi
  • 2 TL Schwarzkümmel
  • 1 EL frischer Koriander
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Ei
  • 2 EL nu3 Bio Kokosöl
  • 4 Burger Buns
  • ein paar Blätter Salat
  • 2 Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
Produkte zum Rezept

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 866 kcal
Fett 29 g
Gesättigte Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate 93 g
Zucker 16 g
Eiweiß 40 g
Natrium -
Ballaststoffe 19 g

Zubereitung

1 Kichererbsen mit Peanut Butter pürieren. Chiamehl, Matcha und Koriander dazu geben und gut mischen. 2 Karotten raspeln, Zwiebel in feine Scheiben schneiden, Käse raspeln und Koriander fein hacken. Halloumi und Schwarzkümmel dazugeben und alles gut vermengen. Anschließend Kichererbsen Mix dazugeben und mit Salz & Pfeffer würzen. 3 Daraus 4 Burger formen und mit Ei bestreichen. 4 Bei mittlerer Hitze Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Burger auf jeder Seite 4 - 5 Minuten ausbraten. 5 Tomaten in Scheiben und die rote Zwiebel in Ringe schneiden. Burger Buns aufschneiden und mit Salatblättern belegen. Jeweils einen Burger daraufgeben und mit Tomatenscheiben und roten Zwiebelringen belegen.

Nährwerttabelle

Nährstoffangabe Pro Portion
Energie 866 kcal
Fett 29 g
Gesättigte Fettsäuren 5 g
Kohlenhydrate 93 g
Zucker 16 g
Eiweiß 40 g
Natrium -
Ballaststoffe 19 g